Beschreibung

Produktinformationen

"Beistelltisch "Square" aus recyceltem Teakholz"

Die Oberfläche des kleinen Beistelltisches ist aus vielen einzelnen Teak-Elementen in verschiedenen Formen zusammengesetzt. Die aufregenden Holzmaserungen schaffen eine einzigartige Optik, die man immer wieder betrachten möchte.

Dadurch, dass er komplett geschlossen ist, kann er natürlich auch einfach mal gedreht werden, um ein anderes Zusammenspiel der Holzscheiben zu präsentieren.

Kein Teak-Beistelltisch wird dem anderen gleichen - jeder ist ein einzigartiges Stück! Gerne lassen wir ihnen vorab Bilder des Beistelltisches zukommen.

Zur Schonung Ihrer Parkett- und Laminatböden empfehlen wir Ihnen an der Unterseite des Beistelltisches Filzgleiter anzubringen.

 

Die Lieferung erfolgt ohne die abgebildeten Kerzenleuchter.

Artikel-Nr.: 96.191-131279
Hersteller: Die Faktorei
Breite: 30,00 cm
Höhe: 47,00 cm
Tiefe: 30,00 cm
Gewicht: 16,00 kg
 

Material: Teak

Die charakteristische Farbe von Teakholz variiert zwischen mittel- und goldbraunen Tönen. Teakholz hat eine ausgeprägte Strukturierung mit feinen, dunkelbraunen Streifen. Wenn Teakholz regelmäßig geölt oder gewachst wird, erhält es seine ursprüngliche Farbe. Bleibt Teakholz unbehandelt, beeinflusst das die Lebensdauer kaum. Es bildet sich mit der Zeit lediglich eine dünne graue oder silberne Patina. Die Oberfläche von Teakholz fühlt sich leicht ölig an, da Teakholz reinen Kautschuk enthält. Gegenüber Pilzen, Insekten und Chemikalien ist Teakholz besonders resistent. Die Stamm- und Holzqualitäten werden bei Teakholz stark vom Standort und Alter des Baumes beeinflusst. In seiner Härte, Festigkeit und Dichte weist Teakholz ähnliche Eigenschaften auf wie Eichenholz. Im Gegensatz zu anderen Hölzern mit ähnlichen Qualitäten hat Teakholz ein geringes Gewicht. Teakholz verformt sich kaum und erhält seine Dimensionen auch bei wechselndem Klima.

Weiterführende Links zu "Beistelltisch "Square" aus recyceltem Teakholz"

 Weitere Artikel von Die Faktorei

Möbelserie Faktorei

Mehr Möbel der Serie Faktorei finden Sie hier.

 Faktorei

Zuletzt angesehen